Bitterorange

Bitterorange

Die Bitterorange oder Pomeranze, auch Sevilla-Orange und Saure Orange genannt, ist eine Zitruspflanze. Ihre Frucht ist Orangen Ă€hnlich, aber bitter und kleiner. Entstanden ist die Bitterorange vermutlich als Hybride zwischen Pampelmuse und Mandarine, wahrscheinlich im SĂŒden Chinas. Blende: ƒ/4 Kamera: DSC-HX100V Aufgenommen: 10. Dezember. 2012 Blitz: Ja Brennweite: 11mm ISO: 100 Verschlusszeit: 1/200s

Mauer auf Mallorca

Mauer

Sie sind allgegenwĂ€rtig auf der Insel: Mauern, ohne Mörtel oder Zement aus kantigen Steinen unterschiedlichster GrĂ¶ĂŸe zusammengefĂŒgt. Als man den Untergrund fĂŒr Felder nutzbar machte, schichtete man die anfallenden Felsbrocken einfach an den Grundgrenzen oder als ViehzĂ€une auf. Blende: ƒ/1.9 Kamera: SM-G903F Aufgenommen: 16. September. 2017 Brennweite: 3.7mm ISO: 64 Verschlusszeit: 1/100s

Löwenzahn

Löwenzahn

Der Gewöhnliche Löwenzahn stellt eine Gruppe sehr Ă€hnlicher und nah verwandter Pflanzenarten in der Gattung Löwenzahn aus der Familie der KorbblĂŒtler dar. Meist werden diese Pflanzen einfach als Löwenzahn bezeichnet, wodurch Verwechslungsgefahr mit der Gattung Löwenzahn besteht. Blende: ƒ/5 Kamera: DSC-HX100V Aufgenommen: 31. August. 2014 Blitz: Nein Brennweite: 117.41mm ISO: 100 Position: 53° 40′ 47.989″ … Weiterlesen

GrÀser

GrÀser

Anmutig wiegen sich die GrĂ€ser im Wind, der fast spĂŒrbar an Ihrer Wand entlang weht. Die GrĂ€ser vermitteln die Ruhe weiter Graslandschaften, die Gelassenheit der Steppe und das satte GefĂŒhl von dichten Wiesen. Blende: ƒ/5 Kamera: DSC-HX100V Aufgenommen: 31. Mai. 2017 Blitz: Nein Brennweite: 111.94mm ISO: 100 Verschlusszeit: 1/320s

%d Bloggern gefÀllt das: